News

Einträge für März 2011

10

Nachlese 2. Cebit-Stammtisch am 4.3.2011

Der 2. Cebit-Stammtisch der .NET Usergroup Hannover am 4. März 2011 war wieder ein voller Erfolg! Ca. 30 Teilnehmer trafen sich, um den interessanten Vorträgen zu lauschen. Auch das Networking unter den Teilnehmern kam nicht zu kurz.

Bereits während der laufenden Veranstaltung wurden die Bilder auf der Facebook-Seite der .NET Usergroup eingestellt, so dass sich auch die nicht anwesenden ein Bild von der Veranstaltung machen konnten.


Andreas FlohrEröffnet wurde das Treffen vom Usergroup-Lead Andreas Flohr, der einen kurzen Rückblick auf die BASTA-Spring Konferenz gab. Besonderes Interesse fanden seine Ausführungen zum Vortrag von Billy Hollis. Billy ging in seinem BASTA-Vortrag auf die linke und rechte Gehirnhälfte des Menschen ein und riet allen Entwicklern, nicht nur eine Seite des Gehirns zu benutzen. Unterstrichen wurde das ganze durch einen Test mit einem Video. Das Video ist im Downloadbereich verfügbar.


Tomislav KarafilovDanach ging es in die eigentlichen Vorträge. Als erstes erzählte uns Tomislav Karafilov von der IT-P GmbH etwas über MEF, das Anwendungserweiterungsframework für Visual Studio. Tomi zeigte in seinem Vortrag u.a., wie viel schlanker die Arbeit mit MEF im Gegensatz zur ProviderBase Methode ist. Die Slides und die Sourcen seines Vortrages sind im Downloadbereich für registrierte Anwender zu finden.


Patrick SchärerIm Anschluss an diesen Vortrag kam Patrick Schärer von Business & System zu Wort. Er referierte den Part 1 des zweiteiligen Vortrages Geschäftsanwendungen mit Silverlight entwickeln. Der Schwerpunkt seines Vortrages lag auf den Punkten:

- Mein C#-Code, meine Events, mein Threading – dies alles im Browser auf jeder Plattform
- Programmcode und XAML-Seitenbeschreibung aus einem Guss (z.B. Klassen: hier und dort)
- Bewegliche Eigenschaften“ – die Mächtigkeit von Dependency Properties


Michael NiethammerFortgesetzt wurde die Veranstaltung mit Part 2 des Vortrages Geschäftsanwendungen mit Silverlight entwickeln. Michael Niethammer, Geschäftsführer der TMN Systemberatung GmbH zeigte uns, wie Datenzugriffe über die WCF- und RIA Services funktionieren und zeigt zum Abschluss eine Windows Phone 7 Entwicklung mit WCF Datenzugriff. Seine Slideshow sowie die Beispielanwendung sind im Downloadbereich zu finden.


Zum Abschluss der Veranstaltung sprach dann noch Rainer Becker, der Leiter der Deutschen Foxpro User Group (dFPUG) zu den Anwesenden. Er zeigte auf, wie die (immer noch zahlreich) verbliebenen Visual FoxPro-Entwickler mit Hilfe der dFPUG Ihre Anwendungen auf Silverlight konvertieren können. Zu diesem Thema wird die dFPUG im Mai eine Roadshow in mehreren Städten in Deutschland durchführen. Mehr dazu auf der Webseite.


04

Erste Fotos vom 2. CeBIT-Stammtisch

Erste Fotos vom 2. CeBIT-Stammtisch sind zu sehen unter CeBIT-Stammtisch Fotos auf Facebook !!

02

4.3.2011 18.00 Uhr 2. Cebit Stammtisch .NET Usergroup

Für den 2.Cebit-Stammtisch der .NET Usergroup Hannover sind noch einige Plätze frei.

Ihr könnt Euch noch bis zum Freitag, 12.00 Uhr dazu unter info@dnug-hannover.de anmelden. Die Gelegenheit, um interessante Vorträge zu hören und mit den anderen Teilnehmern zu fachsimpeln.

Der Veranstaltungsort:

Restaurant Lister Turm (im Biergarten Lister Turm)
Walderseestr.100 (Ecke Bernadotte-Allee)

30177 Hannover
Tel.: 0511/ 6965603

Die geplanten Vorträge:

18:00 Uhr - Eröffnung durch Andreas Flohr (indisoftware GmbH) und kurzer Rückblick auf die BASTA-Konferenz.

18:15 Uhr - Tomislav Karafilov (IT-P GmbH).
MEF - Anwendungserweiterungsframework

- Einführung in MEF
- ProviderBase vs. MEF

19:00 Uhr - Patrick Schärer (Business & System):
Geschäftsanwendungen mit Silverlight entwickeln Part 1

- Mein C#-Code, meine Events, mein Threading etc. – dies alles im Browser (egal welcher) auf jeder Plattform?
- Programmcode und XAML-Seitenbeschreibung aus einem Guss (z.B. Klassen: hier und dort)
- Bewegliche Eigenschaften“ – die Mächtigkeit von Dependency Properties


20:00 Uhr - Michael Niethammer (TMN Systemberatung GmbH):
Geschäftsanwendungen mit Silverlight entwickeln Part 2

- Datenzugriffe über Services WCF- und RIA-Services
- Windows Phone 7 Entwicklung von Silverlight-Anwendungen mit WCF-Datenzugriff